XMAS-Turnier

Ein voller Erfolg war erneut das jährliche Xmas-Turnier kurz vor Weihnachten!

62 Kinder und Jugendliche spielten in der Viersener Tennishalle auf sechs Plätzen in homogenen Gruppen um Pokale, Medallien und weitere Preise. Das beliebte Doppelturnier überzeugte nicht nur durch einen neuen Teilnehmerrekord, sondern auch durch spannende und teilweise auch hochklassige Matches. Wie immer stand jedoch neben dem Training der Spaß im Vordergrund. Dafür sorgten auch die gut gelaunten "Schiedsrichter" auf jedem Platz, die kniffelige Situationen meist durch einen lockeren Spruch lösen konnten.

TRW-Cup 

Nächstes "Highlight" der laufenden Wintersaison wird der TRW Cup am 22. März sein! Ähnlich angelegt wie das Doppelturnier vor Weihnachten spielen dort die Teilnehmer jedoch im Einzel um die Plätze. Spielort wird diesmal die Rima-Tennishalle an der Waldnieler Straße sein. Mitspielen können übrigens auch Nicht-Rot-Weiss-Mitglieder.

Jubiläum 

Zehn Jahre ist es in diesem Frühjahr her, dass die Tennisschule Rot-Weiss den Trainingsbetrieb bei der Tennisgesellschaft Rot-Weiss übernommen hat. Der Name steht damals wie heute für die enge Verbundenheit der Tennisschule und ihrer Trainer mit der Tennisgesellschaft, auch wenn inzwischen noch ein weiterer Verein (TC Hardt) hinzu gekommen ist, der dem Konzept der Tennisschule vertraut.

Gefeiert wird das "Zehnjährige" am 19. April im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung auf der Anlage im Bunter Garten mit Aktionen und einer Tombola mit tollen Preisen.

Turnierreise

Sechs Wochen Sommerferien müssen nicht immer unbedingt phasenweise Langeweile bei Kindern und Jugendlichen hervorrufen. Dafür sorgen die drei Tennis-Feriencamps der Tennisschule ebenso wie die geplante Turnierreise. Im Zeitraum vom 26.7. bis 2.8. begleiten Marc Wigge und Sven Stürze engagierte und ambitionierte Spieler- und Spielerinnen zwischen 10 und 18 Jahren zu Turnieren in der näheren aber auch weiteren Umgebung. Auch hierzu können sich ebenso Nicht-Rot-Weiss-Mitglieder anmelden.